Rose
atypischer und subtiler
K3
Wein für Weinkenner
Biodyn
Biodynamischer Wein
Ajouts
mäßiger Schwefel

Sancerre Rosé 2019

François Le-Saint
Ein sehr glamouröser und mineralischer Rosé mit Noten von Walderdbeeren. Der Abgang ist frisch und lässt einen nicht los.
100% Pinot Noir
Val de Loire
Sancerre

18,99 

0,75 Liter (23,98€* /1L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
60 Stück auf Lager
fruchtig, frisch
14% Vol.
intensiv, Walderdbeeren, Mineralität
max. 12°C
Ziegenkäse, Tomaten-Tarte
3-4 Jahre

Roséwein von François Le-Saint “Sancerre Rosé”
(enthält Sulfite, zertifiziert durch: FR-BIO-01)

Weinbereitung: Die Weinlese wird entrappt und dann über ein Band in die pneumatische Vorpresse geleitet. Die Gärung erfolgt mit einheimischen Hefen.
Die Arbeiten im Keller richten sich nach dem Rhythmus des Mondkalenders.

Boden: Buzançais-Kalkstein auf unterem Kimmeridgium.

Die Winzer:

Die Weinberge sind zu 80% mit der edlen und sehr alten Rebsorte Sauvignon, der Rest mit der zartesten und feinsten Sorte der eleganten roten Rebsorten, dem Pinot Noir, bepflanzt.
Auf dem Weingut wird ein handwerklicher und traditioneller Weinanbau durchgeführt.
Mehr als ¾ der Arbeit wird von Hand erledigt. Da das Schlüsselwort der Respekt vor dem Terroir ist, ist es selbstverständlich, dass sich die Biodynamik seit Anfang der 2000er Jahre sowohl im Weinberg als auch im Keller durchgesetzt hat.

Lebensmittelunternehmer: Domaine Fouassier- 180 Av. de Verdun, 18300 Sancerre, FRANCE

UNSERE EMPFEHLUNGEN