atypischer Rosé
100% Malbec
Wein für Weinkenner
Nachhaltiger Wein
mäßiger Schwefel

Les Lys du Moulin 2019

Château Gros Moulin
Mit Château Gros Moulin arbeite ich schon von Beginn an zusammen und nach dem großen Erfolg seines Rot- und Weißweins, habe ich bei meinem letzten Besuch seinen sehr atypischen Roséwein aus 100% Malbec entdeckt.
Dieser Wein konnte mich gleich durch seinen leichten und sehr frischen Geschmack überzeugen.
Die perfekte Ergänzung für eine laue Sommernacht und am besten gekühlt zu genießen.
100% Malbec
Bordeaux

8,99 

0,75 Liter (11,99€* /1L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
11 im Lager
frisch, fruchtig, opulent
14,5% vol.
frisch, fruchtig, Zitrusnote
10°C
Aperitif, BBQ, Meeresfrüchte
5 Jahre

Roséwein von Gros Moulin « Les Lys du Moulin »
(enthält Sulfite)

Das Weingut befindet sich auf dem ersten Hang von Côtes de Bourg, in der Nähe von Bordeaux, besitzt 30 Hektar Land und profitiert von der südlichen Ausrichtung. Der von Pierre-Max und Jacques Eymas ausgewählte Boden zeigt die ganze Komplexität der Topographie dieser Region Bourquaise.

Die fünf Traubensorten (Merlot, Malbec, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Sauvignon Blanc), die auf kalkhaltigem und sandigem Boden gepflanzt werden, müssen mit ihren Pfrofreben mit äußerster Vorsicht geerntet werden, um die gesamte Ernte auf dem komplexen Grund zu erhalten.

Die Trauben werden manuell geernet, um die Ernte zu schützen. Sorte für Sorte wird für die alkoholische und malolaktische Gärung in Betontanks gegeben, wo eine Teperaturkontrolle stattfindet.

Die Fermentation geschieht auf rein natürliche Art, ohne das Hinzufügen von chemischer Hefe, die häufig zur Beschleunigung genutzt wird.

Parallel bleibt 50% der Produktion 6 Monate lang in Fässern und wird dann mit den anderen 50% aus den Taks vermischt.

Das Ziel ist die Entwicklung von Tanninen und feinem Geschmack von Hölzern.

Die Winzer:

Château Gros Moulin ist ein Familienbetrieb mit aktuell 30 Hektar Weinanbau und existiert seit 1757!

Heute arbeiten die 10te und 11te Generation, Jacques und Rémy Eymas, gemeinsam daran, qualitativ hochwertige Weine zu produzieren.

Rémy, der gerade Vater geworden ist, ist schon auf dem Weingut groß geworden und führt den Familienbetrieb mit viel Leidenschaft.

Zitat des Winzers Remy: « Intensive Robe, ziegelrote Reflexe. Schönes Bouquet, Röstaromen und der Geschmack von reifen Beeren. Ein weicher Anfang, aromatischer und leichter Geschmack aber gut ausgebildet – das ist unser traditioneller Rotwein. »

Lebensmittelunternehmer: Château Gros Moulin, 33710 Bourg/Gironde, FRANCE

UNSERE EMPFEHLUNGEN