InCocagne Weintyp : Weißwein
Blumige und
frische Noten
InCocagne Weintyp : K3
Wein für Kenner
Biodynamischer Wein
Biodynamischer Wein
Ajoutsli
begrenzter Schwefel

Pinot Gris Steinweg 2019

Domaine Fleith

Dieser trockene und gut ausbalancierte Pinot Gris enthüllt die ganze Kraft der Rebsorte.
Das Ergebnis ist ein sehr frischer und kristallklarer Wein mit sehr mineralischen Noten.

Ein idealer Wein, um eine Vorspeise zu genießen.
Cepage
100% Grauburgunder
Elsass
AOC Alsace
Alsace Wein

19,99 

0,75 Liter (26,65€* /1L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
7 Stück auf Lager
Style
frisch, blumig, mineralisch
Alcool
14% Vol.
Gout
Unterholz, Feuersteine
Conservation Wein
12°C max.
Accompagnement
weißes Fleisch
Garde
6-7 Jahre
Pinot Gris 2018 Domaine Fleith

Weißwein von Domaine Fleith – Pinot Gris Steinweg
(enthält Sulfite, zertifiziert durch: FR-BIO-01)

Weinbereitung: Handlese auf einer 58 Are großen Parzelle.
Die Weinbereitung erfolgt mit einheimischen Hefen.

Boden: steinig mit Kies aus Schwemmland

Zum Familienweingut der Familie Fleith gehören 9 Hektar Land mitten im Elsass.
Vincent und seine Frau Brigitte betreiben ihr Weingut rein nach dem biodynamischen Konzept.
Nachdem sie 2008 das Bio-Label erhielten, entwickelten sie sich seitdem hin zur Biodynamie und dem “Demeter” Label.

Wie die biodynamische Lehre bereits verkündet und auch andere talentierte Winzer aus dem Bereich wissen, ist auch Vincent davon überzeugt, dass ein Wein insbesondere in der Natur und weniger im Weinkeller entsteht.
Daher ist der Vinifikations-Prozess so minimalistisch wie möglich und kommt ohne Zusatzstoffe aus.
Das Ergebnis spricht für sich: die Weine von Domaine Vincent Fleith zeichnen sich vor allem durch ihre puren Aromen aus.

Die Winzer:

Vincent und Brigitte Fleith führen das Familienweingut in der 11. Generation mitten im schönen Elsass. Das Weingut verfügt über 9 Hektar Land und wird nach der biodynamischen Lehre betrieben.

 

Zitat des Winzers Vincent: « Im Weinkeller sollte das Eingreifen in den Weinprozess auf ein absolutes Minimum reduziert werden, um die Mineralität und den Charakter des Terroirs aus dem Elsass zu erhalten. Wenig hinzugefügte Hefen, wenig Sulfit, keine Chaptalisierung sowie keinerlei aromatische Hefen. »

Lebensmittelunternehmer: Domaine Fleith, 8 lieu dit Lange Matten, 68040 Ingersheim, FRANCE

UNSERE EMPFEHLUNGEN