Petillant
Frisch & sehr raffiniert
K3
Wein für Weinkenner
HVE
Nachhaltiger Wein
Ajouts
mäßiger Schwefel

Extra Brut

Champagne Guerlet-Deguerne
Dieser Premier-Cru-Champagner ist ein echter Kennerwein.

Seine vierjährige Lagerung im Keller verleiht ihm Reife, Eleganz und Raffinesse.
Harmonischer Ansatz, der Blumen, Trockenfrüchte und geröstetes Brot vermischt.
40% Pinot Noir
35% Pinot Meunier
25% Chardonnay
Champagne
Premier Cru

33,99 

0,75 Liter (45,32€* /1L)
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
6 Stück auf Lager
frisch, fruchtig, elegant, raffiniert
5g/L – Extra-Brut
Blumen, Trockenfrüchte, geröstetes Brot
Assemblage
Hartkäse, gegrilltes Fleisch
12% Vol.

Champagner von Guerlet Deguerne “Extra-Brut” Brut
(enthält Sulfite)

Bereits in Manuskripten aus dem 17. Jahrhundert wird die außergewöhnliche Qualität der Weine erwähnt, die auf den Hügeln von Chamery, einem der ältesten Weinbaugebiete der Champagne, angebaut werden.

Die ersten Cuvées aus der Familienproduktion stammen aus dem Jahr 1872. Sie wurden von Arthur Deguerne (1853-1930) hergestellt.
Sein Know-how und seine Leidenschaft wurden von Generation zu Generation weitergegeben.
Véronique Deguerne, seine Urenkelin, gründete zusammen mit Patrice Guerlet das Champagnerhaus Guerlet-Deguerne.
Seit all diesen Jahren besteht derselbe Wille fort: authentische Champagner zu produzieren.
Heute führen ihre drei Söhne Victorien, Florian und Arthur den Familienbetrieb weiter.
Im Jahr 2019 wird das Champagnerhaus nach VDC (Viticulture Durable en Champagne) und HVE (Haute Valeur Environnementale) zertifiziert.

Und 2020 wird das gesamte Weinbaugebiet auf biologischen Weinbau umgestellt.

Die Winzer:

Victorien, Florian und Arthur stellen auf einem 10 Hektar großen Betrieb Champagner her.
Diese neue Generation ist sehr umweltbewusst und legt Wert auf einen Anbau mit begrünten Weinbergen, Bodenbearbeitung und einer starken Reduzierung von synthetischen Produkten und keinen Insektiziden.
Das gesamte Weinbaugebiet ist als Appellation Premier Cru klassifiziert und liegt in der Montagne de Reims.
Im Jahr 2019 wurde das Champagnerhaus nach VDC (Viticulture Durable en Champagne) und HVE (Haute Valeur Environnementale) zertifiziert.
Und 2020 wurde das gesamte Weinbaugebiet auf biologischen Weinbau umgestellt.

Lebensmittelunternehmer: Champagne Guerlet Deguerne, 24, rue de l’Église, 51500 Chamery

UNSERE EMPFEHLUNGEN